Abonnieren Sie jetzt unseren neuen Newsletter HAUSPOST und erhalten Sie die aktuellsten Neuigkeiten, Entwicklungen und Geschichten aus der Immobilienwirtschaft und Proptech-Branche. Einfach und direkt in Ihr Postfach.

Die HAUSPOST ist da! In unserem neuen Newsletter möchten wir Sie über die brandaktuellen Neuigkeiten, Informationen und Geschichten aus der Immobilienwirtschaft sowie Proptech-Branche informieren. Einmal pro Monat erhalten Sie eine Übersicht über die wichtigsten Themen und neuesten Entwicklungen innerhalb der Branche - direkt in Ihr Postfach.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit:

✔️ den wichtigsten Nachrichten innerhalb und außerhalb des Immobiliensektors. Kurz und knapp.

✔️ unverzichtbare Podcasts, Artikel und Berichte aus der Immobilienbranche.

✔️ den größten Proptech-Ideen und was die Zukunft für die Wohnungswirtschaft bereithält.

 

Neugierig? Hier ein kleiner Ausschnitt aus der ersten Ausgabe:

Lieber neu bauen statt abbauen?

In Deutschland fehlt es nach wie vor an Wohnraum, viele Haushalte sind mit den steigenden Wohnkosten überlastet. Die Koalition möchte gegensteuern und hat sich vorgenommen, dass jährlich 400.000 neue Wohnungen entstehen. 100.000 davon als Sozialwohnungen. Jetzt veröffentlichte das Statistische Bundesamt, dass die Zahl neuer Wohnungen im Jahr 2021 um 4,2 % gesunken ist, in Zahlen bedeutet das [...].

Mit einer guten Energiebilanz erstrahlt  man ab 2023 in neuem Glanz!

Am 25. Mai 2022 hat das Bundeskabinett beschlossen, dass sich Vermieter*innen ab dem 1. Januar 2023 am CO2-Preis auf fossile Brennstoffe wie Öl oder Gas beteiligen müssen. Das geht aus dem Entwurf des „Kohlendioxidkostenaufteilungsgesetzes - CO2KostAufG“ hervor und der CO2 Preis ist ein Teil des Klimaschutzprogrammes. Der CO2 Preis orientiert sich dabei pro Wohngebäude an einem Stufenmodell, dadurch kann er zwischen Vermieter*innen und Mieter*innen aufgeteilt werden. Grundsätzlich lässt sich zusammenfassen [...].

Auf die Zukunft!

Laut dem „PropTech Start-up-Report“ von blackprint können sich Proptech-Unternehmen auf ein erfolgreiches Jahr 2022 einstellen. Warum? [...]

Lust auf mehr? Dann abonnieren Sie jetzt unsere HAUSPOST und bleiben Sie immer auf dem aktuellsten Stand.